Brauerei Rogg
Brauerei Rogg Logo2
AKTUELL
BRAUEREI
UNSERE BIERE
HISTORIE
BESICHTIGUNG
SELBERBRAUEN
LIBELLA
BRAUEREIGASTHOF
SCHNAPSBRENNEREI
FÜR SAMMLER
KONTAKT
STARTSEITE
 
05. Januar 2011
Eisgalgen bei der Brauerei Rogg
Eisgalgen
Foto: Horst Böß
 
 
 
Eisgalgen wurden früher - wie auch die Eisweiher - zur Produktion von Natureis benötigt. Wenn das Eis eine genügende Stärke hatte, wurde es abgeschlagen und in tiefen Kellern eingelagert. So war es nur möglich Bier auch im Sommer zu brauen.
  
Viel Eis wurde auch von Gastwirtschaften zur Kühlung von Getränken und Lebensmitteln benötigt.
Die Natureisproduktion wurde mit der Erfindung der Kühlmaschine durch Carl von Linde 1876 abgelöst.
 
In Lenzkirch bei der Brauerei Rogg
findet sich noch ein Eisgalgen, nicht
zur Bierproduktion, sondern zur
Wahrung der alten Technik.
 
 
05. April 2016
12. Oktober 2015
26. Mai 2015
20. März 2015
13. Mai 2014
16. April 2014
10. April 2014
20. November 2013
04. August 2013
02. August 2013
03. Januar 2013
26. November 2012
20. September 2012
11. Mai 2012
05. Mai 2012
18. April 2012
30. März 2012
04. Januar 2012
11. November 2011
01. Oktober 2011
29. September 2011
09. September 2011
29. August 2011
12. August 2011
27. Juli 2011
24. Juli 2011
14. Juli 2011
05. Januar 2011
19. Dezember 2010
03. Dezember 2010
08. November 2010
04. November 2010
01. Oktober 2010
09. September 2010
12. Juni 2010